Was haben unser Denken, unser Fühlen und Wollen mit Plastik zu tun? Ist Kunst die einzige revolutionäre Kraft? Ist Zukunft eine Kategorie der Kunst? Sind das überhaupt die richtigen Fragen? 100 Jahre nach der Geburt von Joseph Beuys, einem der weltweit bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts, stellt das Land Nordrhein-Westfalen diese seiner Kunst wie seinem Denken zugrundeliegenden Fragen neu.

Die Publikation »beuys 2021. 100 jahre joseph beuys« fasst das umfangreiche Programm zusammen und fragt, was den Künstler so brisant und so hochaktuell macht. Sie beleuchtet sein komplexes Wirken, würdigt seine internationale Ausstrahlung und entdeckt das revolutionäre Potenzial seines Denkens neu. Das vielstimmige Buch gestaltet sich als Geistergespräch mit dem Künstler. Zahlreiche Menschen aus unterschiedlichen Sparten, Generationen und Kulturen treten mit seinen Aphorismen in einen assoziationsreichen Dialog über die Entstehung und Brauchbarkeit seines Bildes einer von der Kunst hergedachten Zukunft.


Herausgegeben von Eugen Blume und Catherine Nichols

384 Seiten, 220 Abbildungen

Fester Einband / Leineneinband
16.5 x 22 cm

Deutsch

ISBN 978-3-95829-956-6
Erscheint 06/2021

€ 48.00 inkl. MwSt.
Kostenloser Versand

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern und Ihnen personalisierte Inhalte zu liefern. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu

Notwendige Cookies
Statistische Cookies
Cookies von Drittanbietern
Akzeptieren Einstellungen bearbeiten
steidl.de

Cookie Einstellungen

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies in unseren Cookie-Richtlinien.

­

Notwendige Cookies

Ohne diese Cookies können die von Ihnen angeforderten Dienste nicht bereitgestellt werden.

Statistische Cookies

Erlauben Sie anonyme Nutzungsstatistiken, damit wir unser Angebot verbessern können.

Cookies von Drittanbietern

Cookies von Drittanbietern, die eingebunden werden um personalisierte Anzeigen für Sie auszuliefern.

Cookies, die wir auf dieser Website verwenden