Noths Entwürfe überzeugen statt zu überrumpeln, sie zeichnen sich durch ein feines Gespür für plakative Wirkung aus. Auf unverwechselbare Weise kombiniert er in seinen Arbeiten Fotografie und Typografie mit kräftigen Farben zu kontrastreichen Flächen. Von der Berlinale bis zum Deutschen Historischen Museum – seit Jahrzehnten kündigen Plakate von Noth erfolgreich die Kulturveranstaltungen und Ereignisse bedeutender Berliner Institutionen an.

Die Ausstellung und der Katalog des Deutschen Plakat Museums zeigen mit einer Auswahl einen repräsentativen Querschnitt aus dem Werk des Künstlers.


Herausgegeben von Museum Folkwang
Buchgestaltung René Grohnert

128 Seiten

Paperback / softback / Paperback
20.5 x 26.5 cm

Deutsch

ISBN 978-3-86930-620-9
1. Auflage 02/2013

€ 28.00 inkl. MwSt.
Kostenloser Versand

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz