Amar Kanwar

Amar Kanwar wurde 1964 in Neu Delhi, Indien, geboren, wo er auch heute noch lebt und arbeitet. Er ist Dokumentarfilmer und produziert Videoinstallationen. Insbesondere seine frühen Arbeiten sind stark von den gewalttätigen Ausschreitungen des Jahres 1984 in Indien beeinflusst. Kanswars Werke wurden bei der documenta in Kassel, im Haus der Kunst in München, im Stedelijk Museum Amsterdam und in der Whitechapel Galerie in London ausgestellt. Für seine Filme erhielt er diverse Auszeichnungen, darunter den Golden Gate Award, die Golden Conch, und den Edward Munch Award for Contemporary Art. Evidence ist sein erstes Buch im Steidl Verlag.