Anders Petersen

Anders Petersen wurde 1944 in Stockholm geboren und ist heute einer der wichtigsten zeitgenössischen Fotografen in Europa. Im Laufe seiner Karriere hat Petersen immer wieder fotografische Konventionen angefochten und herausgefordert - beginnend mit seinen Fotografien von Stammtisch-Besuchern einer Bierkneipe im nächtlichen Hamburg, welche anschließend zu dem wegweisenden Buch Café Lehmitz wurden. Zwischen 1966 und 1968 studierte Petersen bei Christer Strömholm; seitdem veröffentlichte er mehr als zwanzig Bücher.