Evelyn Hofer
Evelyn Hofer, geboren 1922 in Marburg, ging 1933 mit ihrer Familie in die Schweiz. Dort nahm sie nach einer Fotografenlehre Privatunterricht bei Hans Finsler. Über eine Zwischenstation in Mexiko kam sie 1946 nach New York, wo sie seither lebt. Bis in die siebziger Jahre machte sie Modeaufnahmen, arbeitete für Harper’s Bazaar, Vogue, Vanity Fair, Life, das New York Times Magazine u.a. In Zusammenarbeit mit den Schriftstellern V.S. Pritchett und Mary McCarthy entstanden in den fünfziger und sechziger Jahren mehrere Städte-Bücher.