Thibaut Cuisset

Thibaut Cuisset was born in Maubeuge, France, in 1958 and today lives and works in Montreuil. Since 1985 he has photographed the landscapes of countries as diverse as Morocco, Japan, Iceland, Spain, Namibia, Australia, and, with particular dedication, that of France. In 1992–93 Cuisset worked at the Villa Medici in Rome producing his “Paysages d’Italie” series, and in 1997 he was resident at Kyoto’s Villa Kujoyama where he created “Campagne Japonaise.” In 2009 Cuisset was awarded the Prix de la photographie de l’Académie des Beaux Arts in Paris.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern und Ihnen personalisierte Inhalte zu liefern. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu

Notwendige Cookies
Statistische Cookies
Cookies von Drittanbietern
Akzeptieren Einstellungen bearbeiten
steidl.de

Cookie Einstellungen

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies in unseren Cookie-Richtlinien.

­

Notwendige Cookies

Ohne diese Cookies können die von Ihnen angeforderten Dienste nicht bereitgestellt werden.

Statistische Cookies

Erlauben Sie anonyme Nutzungsstatistiken, damit wir unser Angebot verbessern können.

Cookies von Drittanbietern

Cookies von Drittanbietern, die eingebunden werden um personalisierte Anzeigen für Sie auszuliefern.

Cookies, die wir auf dieser Website verwenden