Tom Wood

Tom Wood wurde 1951 in County Mayo im Westen Irlands geboren. Er lebte und arbeite zwischen 1978 und 2003 in Merseyside, bevor nach Nordwales, seinem gegenwärtigen Wohnort, umzog. Wood veröffentlichte zahlreiche Bücher, darunter Bus Odyssey, People, All Zones Off Peak und Looking for Love. Weltweit hatte er Einzel- und Gruppenausstellungen; seine Arbeiten sind Teil der Bestände bedeutender Museen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz