Frauke Geyken

Frauke Geyken ist Historikerin und Publizistin. Nach dem Studium der Geschichte, Skandinavistik und Anglistik an den Universitäten Göttingen und Lund und einem längeren Forschungsaufenthalt in London erschien 2002 ihre Dissertation: Gentlemen auf Reisen. Das britische Deutschlandbild im 18. Jahrhundert. Sie war langjährige wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Göttingen und ist seit 2008 als freie Historikerin und historische Publizistin tätig. Publikationen unter anderem: Wir standen nicht abseits. Frauen im Widerstand gegen Hitler bei C. H. Beck (2014).

Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. For more information on privacy, please visit the following link Data protection statement