Jürgen Prott

Jürgen Prott, geboren 1942 in Münster, absolvierte eine Lehre als Schriftsetzer und studierte später auf dem zweiten Bildungsweg in Hamburg Volkswirtschaft. Danach setzte er sein Studium mit Soziologie, Wirtschafts- und Sozialgeschichte fort. Prott war Professor für Kommunikationswissenschaft der FU Berlin und für Industrie- und Betriebssoziologie an der Universität in Hamburg. Er hat über Fragen der Arbeitszufriedenheit und Betriebsorganisation, der Berufs- und Gewerkschaftssoziologie geforscht und publiziert.

Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. For more information on privacy, please visit the following link Data protection statement