Mario Kramer

Mario Kramer, geboren 1956, studierte Kunstgeschichte, Archäologie und empirische Kulturwissenschaften. Die vorliegende Arbeit basiert auf seiner Magisterarbeit von 1985. Kramer promovierte außerdem über den musikalischen Aspekt im Werk von Joseph Beuys. Er ist Museumskurator und Sammlungsleiter am Museum MMK für Moderne Kunst in Frankfurt am Main.

Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. For more information on privacy, please visit the following link Data protection statement