Ruth Johanna Benrath
Ruth Johanna Benrath, geboren 1966 in Heidelberg, studierte Germanistik, Philosophie und Geschichte und war Mitbegründerin der »Literaturoffensive«. 2001 war sie Endrundenteilnehmerin beim open mike, Berlin. Neben der Arbeit an Kunstprojekten veröffentlichte sie in Zeitschriften und Anthologien. 2007 erschien »Kehllaute«. Sie erhielt u.a. ein Arbeitsstipendium des Berliner Senats, das Döblin-Stipendium der Akademie der Künste, Berlin, und ein Stipendium des Landes Brandenburg im Künstlerhaus Wiepersdorf. Ruth Johanna Benrath lebt in Berlin.