Dieses Buch dokumentiert und erläutert die Aktion Wie man dem toten Hasen die Bilder erklärt von Joseph Beuys, die am 26. November 1965 in Düsseldorf in der Galerie Schmela stattfand. Das Stück – wobei man keineswegs an eine herkömmliche Theaterinszenierung denken darf – bestand aus drei Teilen: aus dem Objekt Die Eröffnung, der Ausstellung … irgend ein Strang … und aus der Demonstration Wie man dem toten Hasen die Bilder erklärt. Im vorliegenden Band erschließen Illustrationen, Fotografien und Texte das Gesamtkunstwerk.

Buch mit DVD.


Book

ISBN 978-3-86930-243-0
1. Auflage 04/2011

€ 30.00 inkl. MwSt.
Kostenloser Versand

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern und Ihnen personalisierte Inhalte zu liefern. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu

Notwendige Cookies
Statistische Cookies
Cookies von Drittanbietern
Akzeptieren Einstellungen bearbeiten
steidl.de

Cookie Einstellungen

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies in unseren Cookie-Richtlinien.

­

Notwendige Cookies

Ohne diese Cookies können die von Ihnen angeforderten Dienste nicht bereitgestellt werden.

Statistische Cookies

Erlauben Sie anonyme Nutzungsstatistiken, damit wir unser Angebot verbessern können.

Cookies von Drittanbietern

Cookies von Drittanbietern, die eingebunden werden um personalisierte Anzeigen für Sie auszuliefern.

Cookies, die wir auf dieser Website verwenden