Renato Casaro darf als der »letzte große Plakatmaler« bezeichnet werden. Seine Filmplakate begleiteten mehr als drei Jahrzehnte Kinogeschichte, sie sind kongeniale Verdichtungen einer Unzahl bewegter Bilder auf ein einziges. Seine Protagonisten vermitteln auf den ersten Blick, wer der Gute, wer der Böse ist und mit welcher Art von Spannung der Kinobesucher rechnen darf.

Zu seinen Arbeiten gehören Plakate für berühmte Monumentalfilme wie Der letzte Kaiser, für Mafia-Sagas wie Es war einmal in Amerika, für Komödien mit Adriano Celentano oder Bud Spencer und Terence Hill, Action mit Silvester Stallone und Arnold Schwarzenegger und Western mit Clint Eastwood oder John Wayne.

Das Buch versammelt Casaro-Plakate zu unterschiedlichen Filmgenres aus verschiedenen Schaffensperioden und gibt an vielen Stellen Einblicke in deren Entstehung: von der gezeichneten Skizze zum Gemälde in Öl oder Tempera bis zum gedruckten Plakat.


Edited by Museum Folkwang

128 pages

Hardback / Softcover
20.5 x 26.5 cm

German

ISBN 978-3-86930-474-8
1. Edition 01/2012

Out of print

€ 28.00 incl. VAT
Free shipping

Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. For more information on privacy, please visit the following link Data protection statement