Alec Soth, "das beständige Donnern der Wasserfälle verlangt geradezu nach großen Gefühlen."Zwei Jahre lang hat Soth mit einer 8x10 Großformat-Kamera an den Wasserfällen fotografiert. Stille, sorgfältig komponierte, detailreiche Fotografien sind dabei entstanden. Sie zeigen Paare in den Flitterwochen und nackte Liebende, Motel-Parkplätze und Trauringe aus dem Pfandhaus. Den Porträts sind einige Liebesbriefe beigegeben: Wir lesen von frühreifen Schwärmereien, Büroaffären, Liebeskummer und Freitod. Niagara zeigt Leidenschaften und Enttäuschungen. Soths Buch ist ein bemerkenswertes Porträt der modernen Liebe und ihrer Folgen.


Beiträge von Philip Brookman und Richard Ford

104 Seiten

Fester Einband / Ledereinband
23 x 26.5 cm

Englisch

ISBN 978-3-86521-233-7
1. Auflage 04/2006

€ 275,00 inkl. MwSt.
Kostenloser Versand

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz