Mauro D'Agati

Mauro D'Agati, 1968 in Palermo geboren, begann 1996 als professioneller Fotograf zu arbeiten. Zunächst hielt er dabei vor allem sizilianische Jazz-Festivals sowie Kunst- und Theaterereignisse fest. Er hat an internationalen Publikationen wie Le Monde, Stern, und der italienischen Vanity Fair mitgewirkt. Steidl veröffentlichte D'Agatis Palermo Unsung (2009), und im Jahr 2010 Alamar sowie Napule Shot.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz