Patrick McGinley

Patrick McGinley, geboren 1937 in Glencolmcille, Grafschaft. Donegal, hat in einem Londoner Verlag gearbeitet. Er lebt in Kent. Als sein Roman Bogmail 1978 erschien, kam es zu einem Sturm der Entrüstung: pornografisch sei das Buch und eine üble Beleidigung der Landbevölkerung. Heute zählt es zu den Klassikern der irischen Kriminalliteratur.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz