Trent Parke

Trent Parke, 1971 in Newcastle, Australien geboren, schloss sich 2002 Magnum Photos an und ist seit 2007 Vollmitglied. Parke stellt seine Werke international aus und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den World Press Photo Award in den Jahren 1999, 2000, 2001, und 2005; und den W. Eugene Smith Grant 2003. Unter seinen veröffentlichten Büchern befinden sich Dream/Life (1999), The Seventh Wave mit Narelle Autio (2000), Bedknobs & Broomsticks (2010). Im Steidl Verlag sind erschienen: Christmas Tree Bucket (2013) und Minutes to Midnight (2013).

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz