Peter Aerschmann

Peter Aerschmann, 1969 in Fribourg, Schweiz geboren, studierte Computerwissenschaften an der Universität Basel und später an der Hochschule der Künste Bern. Seit 1999 arbeitet er als freischaffender Künstler in den Bereichen Video und interaktive Computerinstallation. Aerschmann ist international in Ausstellungen vertreten und erhielt zahlreiche Preise wie den Swiss Art Award und den Aeschli-Corti Award.

Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. For more information on privacy, please visit the following link Data protection statement