Pierre Assouline
Pierre Assouline, geboren 1953 in Casablanca, ist Chefredakteur der Zeitschrift Lire. Er schrieb hochgelobte Biographien über Georges Simenon, Hergé, Gaston Gallimard, Daniel-Henry Kahnweiler, den Roman Die Kundin sowie Dokumentationen über Lourdes und eine legendäre sephardische Bankiersdynastie. Seine Bücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt.