Wie sieht es wirklich in Deutschland aus? Was passiert mit Menschen, die ihre Arbeit verloren haben? Welchen Preis müssen die, die Arbeit haben, dafür zahlen? Was bedeutet es, wenn immer mehr Frauen und Männer ihre Kinder allein erziehen? Wie gehen wir mit Behinderten, mit Einwohnern ohne deutschen Pass um?

Quer durch Deutschland haben Journalisten und Publizisten, Schriftsteller und Fotografen intensive Gespräche mit Menschen aller Schichten und Regionen geführt. Über vierzig Reportagen und Essays sowie fünf Fotoserien zeichnen das Bild eines Landes, in dem sich die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter öffnet.


Edited by Johano Strasser, Günter Grass and Daniela Dahn

672 pages

Paperback / softback / Softcover
15.5 x 24 cm

ISBN 978-3-88243-841-3
1. Edition 09/2002

€ 34.00 incl. VAT
Free shipping

Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. For more information on privacy, please visit the following link Data protection statement