Tobias Premper, geboren 1974, legte nach seinen Aufzeichnungen in Das ist eigentlich alles (2012) und dem Kurzgeschichtenband Durch Bäume hindurch (2013) mit Erst einmal für immer (2015) seinen ersten Roman vor. Seine Bücher erscheinen bei Steidl, wie auch 2016 der Miniaturenband Mississippi Orangeneis Blues. Premper lebt in Hannover.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz