In the summer and fall of 2017, the photographer Robert Adams invited Joshua Chuang, his frequent collaborator, to document the objects that Adams has made over the years for his own consolation and pleasure. The resulting color pictures—of half-model ships and boats, a miscellany of open books and cherished species of birds, all formed by hand from wood—have been brought together with views from the home Adams shares with his wife Kerstin to reveal a little-known aspect of his search for coherence in a fractured world.


96 Seiten, 70 Abbildungen

Fester Einband / Leineneinband
26.5 x 28 cm

Englisch

ISBN 978-3-95829-661-9

Noch nicht erschienen

€ 50.00 inkl. MwSt.
Kostenloser Versand

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern und Ihnen personalisierte Inhalte zu liefern. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu

Notwendige Cookies
Statistische Cookies
Cookies von Drittanbietern
Akzeptieren Einstellungen bearbeiten
steidl.de

Cookie Einstellungen

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies in unseren Cookie-Richtlinien.

­

Notwendige Cookies

Ohne diese Cookies können die von Ihnen angeforderten Dienste nicht bereitgestellt werden.

Statistische Cookies

Erlauben Sie anonyme Nutzungsstatistiken, damit wir unser Angebot verbessern können.

Cookies von Drittanbietern

Cookies von Drittanbietern, die eingebunden werden um personalisierte Anzeigen für Sie auszuliefern.

Cookies, die wir auf dieser Website verwenden