Günter Grass hat aus all seinen Gedichten 140 ausgewählt und 100 seiner Zeichnungen dazugestellt. Sie halten lyrische Momente fest: Windhühner, Vogelscheuchen, Puppen und Schnecken, überfüllte Aschenbecher und das Mädchen ohne Hände. Gedichte und Zeichnungen sprechen miteinander und verbinden sich zu einem ganz persönlichen Gesamtkunstwerk.


Zeichnungen von Günter Grass

272 Seiten

Fester Einband / Leineneinband
19.3 x 24.5 cm

Deutsch

ISBN 978-3-88243-986-1
1. Auflage 03/2004

€ 35,00 inkl. MwSt.
Kostenloser Versand

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz