Transsibirische Bahn nannte Joseph Beuys bei der Ausgestaltung seines anthropologischen Kunstbegriffs.


Beiträge von Eva Beuys, Wenzel Beuys und Eugen Blume

32 Seiten

Paperback / softback / Pappband im Schuber
16.5 x 24 cm

Deutsch

ISBN 978-3-88243-998-4
1. Auflage 05/2004

€ 30.00 inkl. MwSt.
Kostenloser Versand

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz