»Von den sprechenden Händen des Joseph Beuys in der Aktion am 5. Dezember 1968, in der er, in einer Ecke stehend, alles wieder aufruft, was die Hand einst war und wieder werden soll, sind Photographien und dieser dem Buch beigefügte Film überliefert. Die meist in Kopfhöhe gehaltenen Hände senden Signale, sie sind ein verborgenes Alphabet der gesamten Menschwerdung … Die Aktion, die durch ihre anderthalb Stunden die physische Erschöpfung sucht, findet gerade darin die Transformation, die Zurückgabe der Hand an die geistige Welt.« Eugen Blume


DVD video / Paperback

ISBN 978-3-86521-904-6
1. Auflage 01/2011

€ 30.00 inkl. MwSt.
Kostenloser Versand

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz