This book is a selection of photographs of the artist himself, friends (dead and alive), relatives, and the wooden boy (soon to be a real boy) Pinocchio. Jim Dine is attempting in these works to bring, through memory, to life the people around him now and from the past. He has found a way to put aside mortality by the way the camera continually lies.


Fester Einband / gebunden

Englisch

ISBN 978-3-86521-603-8
1. Auflage 09/2008

€ 48.00 inkl. MwSt.
Kostenloser Versand

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz