Die Idee zu dieser Publikation entstand während der diesjährigen Ausstellung Juergen Teller: Woo! am Institute of Contemporary Arts in London. Im Vorfeld der Ausstellung sollte Teller eine Auswahl seiner Bilder in einem etwas abseits gelegenen Raum der Galerie installieren. Geplant war, die Wände mit Zeitungs- und Zeitschriftenausrissen zu bekleben, auf denen seine abgedruckten Fotografien zu sehen sind. Juergen Teller hat das Projekt jedoch erweitert und Bilder verwendet, die das gesamte Spektrum seiner Arbeit der letzten zwanzig Jahre umfassen: Familienbilder, Auftragsarbeiten für Magazine, neuere Werbekampagnen, Landschaftsaufnahmen. So entstanden ganz unerwartete, zeitübergreifende Zusammenhänge, die Juergen Teller zu diesem Buch inspiriert haben. Im Unterschied zu gewöhnlichen Ausstellungskatalogen wird hier die Wirkung der Installation und Raumsituation unmittelbar abgebildet und ein neuer Blick auf Tellers Gesamtwerk ermöglicht.


Buchgestaltung Juergen Teller und Peter Miles

336 Seiten

kartoniert
26 x 33.5 cm

Englisch

ISBN 978-3-86930-652-0
2. Auflage 08/2014
1. Auflage 06/2013

€ 40.00 inkl. MwSt.
Kostenloser Versand

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz