Der Titel verweist auf die Perspektive des alt gewordenen Dichters, der, ein geübter, leidenschaftlicher Tänzer, in weit ausschreitenden Bewegungen Erinnertes und Gegenwärtiges umkreist. In seinen neuen, überraschenden Gedichten und Zeichnungen zeigt er sich, wie er gelegentlich die Welt lächelnd aus dem Kopfstand betrachtet und sich im nächsten Moment kämpfend und liebend ins Leben stürzt, denn „der Beat hört nicht auf zu hämmern“.


96 pages

Hardback / Clothbound
24 x 31 cm

German

ISBN 978-3-88243-882-6
1. Edition 08/2003

€ 35.00 incl. VAT
Free shipping