Himmelfahrtstag 1962 im Berliner Grunewald. Mittendrin feiern vier lesbische Frauen auf ihre Weise: Billy, Fränki, Siggi und das Mäxchen wollen als "willentliche, eigentliche, übernatürliche, weil bewußte Männer" Zeichen setzen im Kräftemessen, bis hin zu einem entsetzlichen Ende. Grass' Auseinandersetzung mit der "lauthals männlichen Gewalt", wie sie am 'Vatertag' Auslauf sucht, scheiterte Anfang der sechziger Jahre als Filmprojekt, wurde in der hier vorliegenden Prosafassung berühmt als "Achter Monat" des Romans Der Butt und führte schließlich zum 22 Blätter umfassenden Lithographiezyklus "Vatertag".


96 pages

Paperback / softback / Softcover
11.5 x 18 cm

German

ISBN 978-3-88243-654-9
1. Edition 05/2003

Out of print

€ 5.00 incl. VAT
Free shipping

Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. For more information on privacy, please visit the following link Data protection statement